Die digitale Röntgenanlage

 

Die Orthopädische Klinik Stuttgart Botnang ist mit den modernsten diagnostischen Verfahren ausgestattet. Dies gewährleistet, dass zwischen dem erstem Kontakt und der endgültigen Diagnose möglichst wenig Zeit vergeht.

Eine digitale Röntgenanlage ermöglicht durch den Einsatz entsprechender Verstärkungsverfahren hocheffiziente und schnelle Röntgenbilder. Hierdurch werden die benötigten Röntgenstrahlen und damit die Strahlenbelastung der Patienten auf ein absolutes Minimum reduziert und gleichzeitig die Umweltbelastung durch giftige Produkte, die bei der Entwicklung der sonst üblichen Röntgenfilme anfallen, vermieden. Der untersuchende Arzt kann die Bilder sofort auf seinem Monitor im Behandlungszimmer betrachten und den Informationsgewinn mit den ausgefeilten Methoden der digitalen Bildbearbeitung weiter erhöhen.

Digitales Roentgen - Bild