Erfahrung und Top-Qualität in Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau

Orthopäden
in Stuttgart auf jameda

Orthopädische Klinik Stuttgart Botnang

Die Orthopädische Klinik Stuttgart-Botnang ist im Jahre 2003 neu erbaut worden und hat sich seitdem zu einem in Stuttgart und weit darüber hinaus bekannten und renommierten Krankenhaus mit modernster Ausstattung und mit stetig wachsendem Patientenzuspruch entwickelt. 

Als Mitglied der VOP-Premiumkliniken stehen wir für höchste fachliche Kompetenz, optimale, zielgerichtete Behandlung und insbesondere das Wohlergehen unserer Patienten ein.

Durch unser Team von Spezialisten haben Sie den Vorteil, dass jede Operation von einem auf diesen Eingriff hochspezialisierten und erfahrenen Facharzt durchgeführt wird. Alle operierenden Ärzte verfügen über langjährige Erfahrung aus tausenden von Operationen auf ihrem Gebiet. 

Im Zusammenspiel mit den vorhandenen umfassenden Diagnostikmöglichkeiten (Kernspintomografie, Ultraschall, digitalem Röntgen) kann eine rasche Diagnosestellung und damit die Einleitung der jeweils optimalen Therapie erfolgen. 

Durch die Kombination aus schonenden, größtenteils minimalinvasiven operativen Eingriffen und hochmodernen gut verträglichen Narkoseverfahren, kann die Behandlungs- und Arbeitsunfähigkeitsdauer erheblich verkürzt werden.

Somit können viele Eingriffe auch unter ambulanten oder kurzstationären Bedingungen durchgeführt werden. 

In unserer Klinik werden jährlich annähernd 2000 Operationen durchgeführt, wobei hier unser Schwerpunkt auf Arthroskopien, Meniskusoperationen, Kreuzbandverletzungen, Schulteroperationen, Handoperationen, Gelenkersatz, sowie Fuß- und Sprunggelenksoperationen wie z.B. Hallux valgus -Korrekturen liegt.

Aber auch in der konservativen (d.h. nichtoperativen) Behandlung von Sportverletzungen, Gelenkerkrankungen, Arthrosen, Rückenschmerzen, Ischias- und Bandscheibenproblemen verfügen die behandelnden Ärzte über profunde Kenntnisse und Therapiemöglichkeiten wie z.B. fokussierte Stosswellentherapie und Knorpelinjektionsbehandlung. 

Bitte nehmen Sie sich jetzt einen Moment Zeit und informieren Sie sich in den jeweiligen Bereichen über Team, Leistungsspektrum, Krankheitsbilder und diagnostische Möglichkeiten.

News

04.07.2024 | Weitere Empfehlung durch stern-Liste "Deutschlands ausgezeichnete Krankenhäuser 2024/25"

Wir freuen uns auch auf der stern-Liste "Deutschlands ausgezeichnete Krankenhäuser 2024/25" zu stehen.

stern hat zum dritten Mal mit dem Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ) einen mehrdimensionalen Ansatz gewählt, um die herausragendsten Krankenhäuser unter 2.400 untersuchten zu finden. 
Die Orthopädische Klinik Stuttgart-Botnang wird im Bereich Kniechirurgie ausgezeichnet.

Die vollständigen Listen finden Sie im stern-Sonderheft 02/2024 "Gute Kliniken für mich" sowie online. 


30.05.2024 | Empfehlung durch Capital-Studie "Top-Privatkliniken"

Wir freuen uns sehr, dass wir im Wirtschaftsmagazin Capital durch das Rechercheinstitut MINQ (Munich Inquire Media) als eine der "Top-Privatkliniken" empfohlen werden. 
Hierfür wurden Privatstationen von 2.355 Krankenhäuser und 145 Privatkliniken untersucht und bewertet. 
Falls Sie ausführlichere Informationen zu der Studie haben wollen, können Sie die Capital-Ausgabe 5/2024 lesen, in dieser wird die Studie ausführlich vorgestellt. 


06.04.2024 | Sperrung des Botnanger Sattels bis 26.07.24

Auf Grund eines Wasserrohrbruches wird vom 08.04. bis voraussichtlich 26.07. erneut der Botnanger Sattel gesperrt.
Bitte planen Sie genug Zeit für die Umleitung ein.

Wenn Sie vom Schattenring/Autobahn aus kommen, bitte in Richtung Gerlingen fahren und dort die Ausfahrt nach Botnang nutzen.
Wenn Sie vom Stuttgarter Westen aus kommen, können Sie über den Westbahnhof fahren und ebenfalls Richtung Gerlingen fahren und dort die Ausfahrt nach Botnang nutzen.

Stuttgarter Zeitung (stuttgarter-zeitung.de)


Hygienestandard

Die Orthopädische Klinik Stuttgart Botnang wird krankenhaushygienisch seit 2006 durch das Deutsches Beratungszentrum für Hygiene (BZH GmbH) in Freiburg nach dem aktuellen wissenschaftlichen Standard beraten.

Qualitätsmanagement